DJH-Landesverband DJH-Landesverband
Baden-Württemberg

javascript:void(0);
/~/media/3A64E9C93250464382A46E64BD2AF8A2.jpg
activeSlide-orange

Gut organisiert

Die Struktur des Landesverbandes

Innerhalb des Landesverbandes arbeiten ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter zusammen.

Oberstes Organ des DJH-Landesverbandes Baden-Württemberg e. V. ist die Delegiertenversammlung, bestehend aus

  • den Mitgliedern des Hauptausschusses
  • juristischen Personen, die einen Jahresbeitrag leisten, der über einer vom Hauptausschuss festgesetzten Summe liegt.
  • 20 von der Arbeitsgemeinschaft der Jugendherbergseltern im Landesverband schriftlich benannten Herbergseltern
  • einem von den hauptamtlichen Mitarbeitern der Geschäftsstelle des Landesverbandes gewählten Delegierten
  • Rechtsträgern, die dem Landesverband eine nach den Grundsätzen des Deutschen Jugendherbergswerkes geführte Jugendherberge zur Verfügung stellen
  • Ehrenmitgliedern
  • Delegierten, die von den Mitgliedern des Landesverbandes gewählt sind.

Die Delegiertenversammlung wird vom Vorsitzenden mindestens in jedem zweiten Kalenderjahr einberufen.

Der Hauptausschuss

Dem Hauptausschuss gehören an

  • die Mitglieder des Vorstandes
  • Ehrenvorsitzende
  • bis zu 22 weitere Personen

Der Vorstand

Der Vorstand bildet sich aus

  • dem Vorsitzenden
  • den beiden stellvertretenden Vorsitzenden
  • dem Geschäftsführer
  • fünf Beisitzern
  • zwei von der Arbeitsgemeinschaft der Herbergseltern benannten Vertretern.
Weiterempfehlen