javascript:void(0);
/~/media/5D76C2EF387B44C1B1EC546ED706D3A7.jpg
activeSlide-orange
Jugendherberge Schloss Ortenberg
Jugendherberge Schloss Ortenberg
javascript:void(0);
/~/media/8367D6A4043D4E5A91B836AC7E688027.jpg
activeSlide-orange
Radtouren
Radtouren
Print

Ortenau-Radtouren von Straßburg bis Schwarzwald

Entdecken Sie die Region rund um Ortenberg, an der Grenze zu Frankreich, bei drei Radtouren und einer Wanderung. Straßburgs Sehenswürdigkeiten erleben Sie bei einer Führung.

icon_person_1 Programm der Reise

Drei Radtouren mit sportlichem Anspruch (60 bis ca. 70 km) und eine Wanderung von der Jugendherberge Ortenberg aus, zeigen Ihnen die Vielfalt einer idyllischen Region an der Grenze zu Frankreich. Wir beginnen mit einer Tour im Rheintal, steigern uns auf der nächsten in die Berge, machen einen Tag „Wanderpause“ um andere Muskelgruppen zu beanspruchen und radeln zum Abschluss hoch zum Moosturm (ca. 900 m hoch).

Kurze Streckenbeschreibung:
1. Rheintal, Straßburg
Relativ ebene Einstiegsradtour mit Straßburg und nahe gelegenen Naturschutzgebieten als Ziel. Straßburg bietet viele Sehenswürdigkeiten und Gelegenheit zum längeren Verweilen. Bemerkenswert ist der Kontrast von hässlichen Außenbezirken und schönem Zentrum. Auf Wunsch kann der Schwerpunkt auch in Richtung Weiterradeln durch Naturschutzgebiete mit malerischen Auen verschoben werden.

Die folgenden drei Touren führen hoch in den Schwarzwald und steigern dabei die Anforderungen an Mensch und Material. Sie bieten bei entsprechender Fernsicht herrliche Ausblicke weit in den Schwarzwald und nach Frankreich, weiterhin schweißtreibende Aufstiege und rasante Abfahrten durch eine idyllische Bergwelt.

2. Weinidyll durch das Durbachtal ins Renchtal

3. Wanderung auf das Hohe Horn (ca. 550 m hoch)

4. Auf den Mooskopf, durch das Nordrach- und Kinzigtal nach Gengenbach

Änderungen im Programmablauf vorbehalten!

Beachten Sie bitte, dass nicht alle unsere Wege asphaltiert sind, sondern auch auf Schotter- und Waldwegen gefahren wird!

Aus diesem Grunde raten wir von der Benutzung von Rennrädern ab. Mountainbikes können geeignet sein, wenn Sie in der Lage sind, 8 Stunden pro Tag zu fahren und das Tagesgepäck (Kleidung, Verpflegung und Werkzeug) zu transportieren.

Beachten Sie bitte die beigefügte Checkliste für Rad und Gepäck.
Bei technischen Fragen oder Fragen zur Tour bitte direkt an Herrn Hiddemann wenden!

Allgemeine Hinweise

Kursleitung: Friedrich Hiddemann
Für Rückfragen: Friedrich Hiddemann, E-Mail: hiddem(a)gmx.net

Beginn: Anreise gegen 17:00 Uhr
Ende: Abreise nach dem Frühstück

Bitte mitbringen:
- DJH-Mitgliedskarte und Reisevertrag/Reisebestätigung
- Personalausweis/ Reisepass
- Krankenversichertenkarte (für alle Fälle)
- Handtücher
- Touren- oder Trekkingrad, Fahrradhelm
- Reserveschlüssel für das Rad
- Trinkflaschen, Gürteltasche oder Brustbeutel
- Sonnenbrille und –creme, Regenkleidung
- Dinge des persönlichen Bedarfs, für die Rückfahrt Geld oder Fahrkarte
- gute Laune und Teamgeist
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Ortenberg
Jugendherberge Schloss Ortenberg

Burgweg 21
77799 Ortenberg

Tel: +49 781 31749
Fax: +49 781 9481031

info@jugendherberge-schloss-ortenberg.de


Leitung
Katja Weber-Hofmann
Peter Hofmann

Veranstalter

DJH-Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Preise & Termine


09.05.18 - 14.05.18

5 Ü/VP im Mehrbettzimmer
€ 279,00 pro Person

Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Vollpension, Mehrbettzimmer, Bettwäsche inkl.,
  • Tourenleitung, eine Massage, Brauereibesichtigung im Brauwerk Baden, Stadtführung Straßburg

Teilnehmerzahl

Mindestens 8 Teilnehmer
Maximal 15 Teilnehmer
Weiterempfehlen