Natur pur erleben Natur pur erleben

Mit allen Sinnen Mit allen Sinnen
genießen

Ob Tagestour Ob Tagestour
oder Fernwanderung

javascript:void(0);
/~/media/24270DFA08B7402D8CDFC2B9E3003509.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/5A0D2194C48E40CC84ED3CC2BC633916.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/02CC05DD9381477CB41FBCDEEF927DD8.jpg
activeSlide-orange

Quer durch‘s Ländle
auf Schusters Rappen

Wunderbar Wanderbar

Baden-Württemberg hat wirklich in vielerlei Hinsicht etwas zu bieten. Hier im viel zitierten „Musterländle“ aber erwartet sowohl den Geübten, als auch den Ungeübten ein Wanderparadies, das seinesgleichen sucht. Von der Schwäbischen Alb bis zum Schwarzwald, vom lieblichen Taubertal bis zum „schwäbischen Meer“, dem Bodensee, kann man unberührte Natur und idyllische Landschaften mit atemberaubenden Ausblicken mit allen Sinnen genießen.

Wandern liegt voll im Trend

Wenn das Wandern auch zugegebenermaßen ein etwas angestaubtes Image zu haben scheint, so ist es trotz alledem nicht nur der älteren Generation vorbehalten; gerade auch immer mehr junge Menschen entdecken das Wandern als Trend für sich und verbinden damit eine optimale Mischung aus Fitnesstraining und körperlicher Herausforderung, Naturgenuss und seelischer Entspannung.

Der Abwechslung sind dabei nahezu keine Grenzen gesetzt: ob Tagestour oder Fernwanderung im Sommer oder Winter. Von bequem bis anspruchsvoll reicht die Bandbreite der unzähligen Wanderwege im naturverwöhnten Baden-Württemberg.

Wir können alles – außer „langweilig“

Naturerlebnis pur wird dort großgeschrieben, wo unzählige Wege und Pfade nur darauf warten, mit Wanderstiefeln und Rucksack bepackt durchstreift zu werden. Und der Süden bedeutet Vielfalt: auf etwa 50.000 Kilometern Wanderweg (und somit mehr Kilometern als dem Erdumfang) wechseln sich tiefe Wälder, saftig grüne Wiesen, glasklare Bäche und Seen mit reizvollen Schluchten, Höhlen oder hügeligen Weinlandschaften ab.

Insgesamt 35 als Premium- und Qualitätswanderwege zertifizierte Strecken, die sich durch besonders abwechslungsreiche Wegeführung- und beschaffenheit auszeichnen, zeugen vom hohen Qualitätsbewusstsein und machen den Südwesten zum begehrten Ausflugs- und Urlaubsziel für Wanderbegeisterte jeden Alters.

Sehens- und Erlebenswertes Baden-Württemberg

Besonders der Schwarzwald genießt einen ausgezeichneten Ruf als Vorzeigeregion in Sachen Wandern. Hier entlang säumt sich nicht nur der über 100 Jahre alte und 285 Kilometer lange Westweg von Pforzheim ins schweizerische Basel. Auch der Feldberg, die Wutachschlucht oder der Schluchtensteig im Südschwarzwald wollen entdeckt und bewandert werden. Daneben locken aber auch die Regionen entlang der Donau, des Rhein und Neckar oder der schwäbischen Alb mit herrlichen Wanderrouten, die jedem Anspruch gerecht werden.

Weiterempfehlen

Jugendherbergen mit Geocaching-Angeboten

Geocaching

Hier erhalten Sie eine Übersicht über unsere Herbergen mit Geocaching-Angebot. Unter Geocaching versteht man die moderne Variante der beliebten "Schnitzeljagd". Ausgestattet mit GPS-Gerät geht es über Flur und Felder.

Mehr »