> > > Hohenlohe - Schwäbischer Wald

Märchenland Märchenland
für stille Genießer.

Märchenland Märchenland
für stille Genießer.

Märchenland Märchenland
für stille Genießer.

javascript:void(0);
/~/media/9F9443708F2D40A59081E44F4E23D823.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/EE322331CD074B6B853FF35C5E02EFD6.png
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/FDC0DC81E804482E9F14314E4CFA7A31.jpg
activeSlide-orange

Hohenlohe - Schwäbischer Wald

Idyllisch ausgeformte Flusstäler, alte Brücken, verträumte Fachwerkdörfchen. Auf vielen Äckern und Feldern sind Biobauern am Werk. Und von jedem Hügel grüßt ein Schloss. Das Hohenloher Land sendet vor allem eine Botschaft aus: Immer mit der Ruhe. Das Jagsttal ist 200 km Naturromantik pur mit seltenen Pflanzen, Störchen, Graureihern und sogar Eisvögeln.

In der alten Reichs- und Salzsiederstadt Schwäbisch-Hall schweift der Blick vom alten Rathaus zur Hallenkirche St. Michael, zu der sich eine breit ausladende Freitreppe aufschwingt. Zwischen Juni und August werden deren 54 Stufen zu den Brettern, die die Welt bedeuten: Bühne frei für die berühmten Freilichtspiele. Unvergesslich!

Ein Mekka für alle, die Benzin im Blut haben, ist das Deutsche Automuseum Schloss Langenburg mit seinen rund 70 Oldtimern. Jünger der modernen Kunst pilgern in die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall, Nostalgiker bummeln durch Murrhardts reizvolle Altstadt.

Der Schwäbische Wald ist ein Paradies für kleine Naturforscher und Zeitreisende. Spüren Sie dem Weltkulturerbe Limes nach. Schnüren Sie die Wanderstiefel oder Inline-Skater, schwingen Sie sich auf den Drahtesel oder legen Sie sich auf einem der zahlreichen Gewässer in die Ruder, gehen Sie in Höhlen den Geheimnissen der Erde auf den Grund. Wer einmal in die Welt des Schwäbischen Waldes eintaucht, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Weiterempfehlen

Unsere Jugendherbergen in der Hohenlohe und im Schwäbischen Wald

Alle Jugendherbergen in der Region

Ein Rundflug über den Schwäbischen Wald

© Stuttgart Marketing GmbH