Leben wie im Märchen Leben wie im Märchen

Das Mittelalter Das Mittelalter
hautnah erleben

Spukfrei, Spukfrei,
aber sagenumwoben

javascript:void(0);
/~/media/19E11227DC294F679E9DB309A7083AFC.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/2DC3DDA2FE104FA3920419ADD32C4D04.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/25F081E621934EA996D26C8F671C2E83.jpg
activeSlide-orange

Unterkünfte mit besonderem Zauber

Sie thronen über ihrem Umland - majestätisch und erhaben und versprühen mittelalterlichen Charme.

Moderne Unterkunft in alten Gemäuern

Sagenumwoben und mit einem besonderen Zauber präsentieren sich die fünf Jugendherbergen von Baden-Württemberg, die sich in Burgen und Schlössern befinden. Wer möchte da nicht einmal Schloßherr oder Burgfräulein spielen – und das ganz ohne Filzpantoffeln. Hinter der historischen Hülle verbergen sich oft topmoderne Einrichtungen, Zimmer mit Dusche und WC, eine gemütliche Cafeteria und Gemeinschaftsräume, die keine Wünsche offen lassen.

Mal thronen die ehrwürdigen Bauwerke hoch über der Stadt wie die Jugendherberge Veitsburg in Ravensburg oder Burg Rabeneck in Pforzheim. Oder sie sind über einem Flusstal gelegen wie die Jugendherberge Burg Wildenstein bzw. von Weinbergen umgeben wie die Jugendherberge Schloss Ortenberg, unser badisches Märchenschloss. Aber auch im Tal ist das Ambiente beeindruckend: das beweist die Jugendherberge Schloss Rechenberg, die im Hohenloher Land am Rande eines herrlichen Naturschutzgebietes liegt. 

Weiterempfehlen